01_Deckblatt DE

Wichtige Veränderung bei DeepSkill: Mitgründer und Creative Director Peter Goeke verabschiedet sich aus dem operativen Geschäft

Köln, 01.01.2024 — Nach fast vier Jahren intensiver Arbeit und einer prägenden Rolle bei der Entwicklung von DeepSkill gibt Peter Goeke bekannt, dass er aus dem operativen Geschäft ausscheidet. Als Mitgründer hat er maßgeblich dazu beigetragen, DeepSkill als EdTech-Plattform für die Entwicklung emotionaler Fähigkeiten zu etablieren und eine starke Marke aufzubauen.

In seiner Funktion als CMO/CPO hat Peter Goeke nicht nur dazu beigetragen, das Unternehmen in der Anfangsphase zu formen, sondern mit seiner Schaffenskraft und Kreativität auch die Grundlagen für ein starkes Wachstum und eine erfolgreiche Skalierung geschaffen. Seine kreative Expertise und starke Vision haben DeepSkill zu einem bedeutenden Akteur im Bereich der digitalen Schulungen gemacht.

Der Wechsel von Peter Goeke aus dem operativen Geschäft markiert einen strategischen Schritt für beide Seiten. Goeke wird dem Unternehmen weiterhin beratend zur Seite stehen, während er sich auf seine Leidenschaft konzentriert: kreative Innovationen branchenübergreifend voranzutreiben. Hierfür wird er im Januar nächsten Jahres eine Tätigkeit als Berater für Hochschulausgründungen an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg aufnehmen sowie als selbständiger Startup-Berater, Werbetexter und Markenexperte aktiv werden.

Miriam Mertens, Mitgründerin und CEO von DeepSkill, äußerte sich dazu: „Die Entscheidung von Peter, sich auf seine kreativen Stärken zu konzentrieren und in einer beratenden Funktion weiterhin einen Beitrag zu leisten, ist ein starker Schritt, der zeigt, wie wichtig es ist, auf sein Herz zu hören. Ich bin persönlich unglaublich dankbar, die ersten vier Jahre so einen visionären, empathischen und kreativen Partner an meiner Seite gehabt zu haben. Und wir freuen uns darauf darauf, die starke Marke und Vision, die er mitgeschaffen hat, weiter voranzutreiben.“

Während dieser Veränderung setzt DeepSkill weiterhin auf ein starkes Team von 14 Vollzeitkräften, dass die Prozesse in der Wachstumsphase des Unternehmens weiter ausbaut und die Skalierung vorantreibt. Der Fokus liegt darauf, die Mission von DeepSkill fortzusetzen: Unternehmen mit personalisierten Lern- und Coaching-Programmen erfolgreicher zu machen und die Entwicklung emotionaler Fähigkeiten zu fördern.

Share:

Facebook
Twitter
Pinterest
LinkedIn

Weitere spannende Artikel

Are you attending Zukunft Personal Europe 2023?

Meet our Team in Hall 5.1 at Booth P.60-57!

Schedule appointment and secure free tickets!

Who is also there for you: